Spieler H65/1

  • 1 - Wolfgang Ringholz

    1 - Wolfgang Ringholz

    ID 14402111 / LK 11
  • 2 - Dr. Rüdiger Vogt

    2 - Dr. Rüdiger Vogt

    ID 14902411 / LK 13
  • 3 - Bernd Hasenfuß

    3 - Bernd Hasenfuß

    ID 14902410 / LK 13
  • 4 - Manfred Prager

    4 - Manfred Prager

    ID 15202238 / LK 15
  • 5 - Dr. Ulfert Fiand

    5 - Dr. Ulfert Fiand

    ID 14852407 / LK 17
  • 6 - Klaus Ix

    6 - Klaus Ix

    ID 14702282 / LK 22
  • 7 - Christian Döldissen

    7 - Christian Döldissen

    ID 14905072 / LK 23
  • 8 - Wolf-Dieter Hynding

    8 - Wolf-Dieter Hynding

    ID 14804657 / LK 23

    Tabelle/Meldeliste H65/1

    • IMG 3679
    • P1020312
    • IMG 6329
    • P1020601
    • 5fe9f2c2-2cb7-47db-9734-c31b110a729b
    • IMG 6618
    • IMG 1862
    • P1020610
    • 00950efa-d6fb-4b38-bdf3-b7f9fd6f9de6
    • P1020541
    • IMG 7082
    • IMG 6912
    • IMG 6911
    • IMG 6624
    • P1020550

    2018 Spielberichte Herren 65/1

     

     

             

    1. Spieltag - Heimspiel gegen Appen

     

     

     

             

    2. Spieltag - Auswärts gegen Russee

    Mit dem „Trecker“ in die Landeshauptstadt Kiel
    Für die Herren 65 des TC Siek stand an diesem Sonnabend das Spiel gegen den TSV Russee auf dem Spielplan.
    Rüdiger , Bernd,  Manfred und Wolfgang machten sich voller Hoffnung auf den Weg nach Kiel. Christian und die Hunde warteten zuhause als Eingreifreserve, die dann aber nicht mehr benötigt wurde.
    Bernd und Manni  verlangten ihren Gegnern in den Einzeln alles ab, blieben aber ohne Punkte.Wolfgang wurde von seinem Gegner nicht viel abverlangt , wohingegen Rüdiger mit seinen hohen Bällen - selten wurde die Höhe von 50 m unterschritten - dem Gegner zu schaffen machte. Dank dieser Taktik gewann er zusammen mit Bernd auch das Doppel. Manni und Wolfgang fanden zu spät zusammen, so dass am Ende ein 3:3 als Ergebnis zustande kam.
    Das opulente, köstliche Abendessen im intimen Kreis wird den Siekern noch lange in Erinnerung bleiben, bzw. auf dem Magen liegen.
    Fazit: 1 Punkt gewonnen! Nur der arme Rüdiger musste noch zur späten Stunde Fahrdienst leisten

     

     

             

    3. Spieltag - Heimspiel gegen Grömitz

     

     

     

             

    4. Spieltag - Auswärts gegen Mölln

     

     

    Login