Spieler H65/1

  • 1 - Wolfgang Ringholz

    1 - Wolfgang Ringholz

    ID 14402111 / LK 11
  • 2 - Dr. Rüdiger Vogt

    2 - Dr. Rüdiger Vogt

    ID 14902411 / LK 13
  • 3 - Bernd Hasenfuß

    3 - Bernd Hasenfuß

    ID 14902410 / LK 13
  • 4 - Manfred Prager

    4 - Manfred Prager

    ID 15202238 / LK 15
  • 5 - Dr. Ulfert Fiand

    5 - Dr. Ulfert Fiand

    ID 14852407 / LK 17
  • 6 - Klaus Ix

    6 - Klaus Ix

    ID 14702282 / LK 22
  • 7 - Christian Döldissen

    7 - Christian Döldissen

    ID 14905072 / LK 23
  • 8 - Wolf-Dieter Hynding

    8 - Wolf-Dieter Hynding

    ID 14804657 / LK 23

    Tabelle/Meldeliste H65/1

    • IMG 6329
    • IMG 1862
    • P1020601
    • 00950efa-d6fb-4b38-bdf3-b7f9fd6f9de6
    • IMG 3679
    • IMG 6911
    • IMG 6912
    • P1020550
    • IMG 7082
    • P1020541
    • P1020312
    • IMG 6624
    • 5fe9f2c2-2cb7-47db-9734-c31b110a729b
    • IMG 6618
    • P1020610

    2016 Spielberichte Herren 65/1

             

    1. Spieltag - Heimspiel gegen Elmshorn

    Bei idealen äußeren Bedingungen empfingen wir die Jungs vom LTC Elmshorn. Gegen die gute und ausgeglichen besetzte Truppe lagen wir nach den Einzeln 1:3 zurück und konnten nach den Doppeln immerhin noch ein 2:4 verbuchen. Nach gutem Essen und Trinken mit Blick auf das Pokalendspiel klang der Tag gemütlich aus. Beim nächsten Punktspiel machen wir es besser !

     

     

             

    2. Spieltag - Auswärts gegen Glückstadt

    Gegen Fortuna Glückstadt sollte unbedingt der erste Sieg eingefahren werden, um garnicht erst in die Abstiegsregion zu geraten.
    Bei strahlendem Sonnenschein stand es nach den Einzeln 3:1, nachdem Bernd (6:4, 6:3), Rüdiger (6:1,6:1) und Ulfert (7:5,6:2) ihre Spiele klar gewonnen hatten. In den Doppeln wurde es bei brütender Hitze, Waden- und Handkrämpfen  noch einmal spannend. Erst im Match-Tie-Break konnten wir die letzten 2 Punkte gewinnen (Bernd-Rüdiger 6:4,5:7,10:6) + (Wolfgang-Ulfert 7:6,5:7,10:7).
    Zur Erholung gab es reichlich Weißbier zum Gegrillten - und natürlich Fußball- EM- Vorbereitung Deutschland Ungarn).

     

     

             

    3. Spieltag - Heimspiel gegen 1. Kieler HTC

    Gegen eine ersatzgeschwächte Kieler Mannschaft hatten nur Bernd (6:2, 6:2) und Rüdiger ( 6:1, 6:2) leichtes Spiel, während Klaus Zeit brauchte, um in den Wettkampfmodus zu schalten (1:6, 6:2 10:7). Wolfgang musste sich leider nach verlorenem Tie-Break im ersten Satz im Match-Tie-Break mit 11:13 geschlagen geben. Beide Doppel wurden relativ deutlich gewonnen, sodaß das Minimalziel Klassenerhalt mit einem 5:1 Sieg und jetzt 4:2 Punkten erreicht war.

     

     

             

    4. Spieltag - Auswärts gegen Plön

    Die Herren 65 beenden die Saison als Vizemeister ! Beim bisher sieglosen TSV Plön setzten wir uns mit 4:2 durch und beenden die Saison damit hinter dem LTC Elmshorn als Vizemeister. Die Entscheidung fiel erst in den Doppeln, in dem Bernd und Klaus den entscheidenden 4. Punkt (6:2,6:2) holten. Nach dem Spiel wurde im Restaurant Fegetasche auf das Saisonende angestoßen.

     

    Login